Andeßner-Angleitner SteuerberatungsgmbH

AKTUELLES - Wichtige Informationen für Ihr Unternehmen

24.5.2022

Verlängerung der Fristen zur Aufstellung und Offenlegung des Jahresabschlusses beim Firmenbuch

Erleichterungen des gesellschaftsrechtlichen COVID 19-Gesetzes
16.5.2022

Management-Info 05/2022

BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE & RECHTLICHE INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMER
7.4.2022

FROHE OSTERN!

ÖFFNUNGZEITEN OSTERN
31.3.2022

Mitarbeitergewinnbeteiligung ab 1.1.2022 bis zu EUR 3.000,- steuerfrei

Info des BMF zur Mitarbeitergewinnbeteiligung
3.2.2022

Geimpft gesünder - Aktion der SVS

Aufwandsbonus für GSVG-Krankenversicherte
23.12.2021

Gastronomie/Hotellerie Umstellung USt-Satz

USt-Satz 5% endet mit 31.12.2021
22.12.2021

FROHE WEIHNACHTEN!

Feiertagsregelung und Öffnungszeiten der Kanzlei zum Jahreswechsel 2021/2022
22.12.2021

Corona-Prämie 2021

Mitarbeiterbonus bis Februar 2022
13.12.2021

Ausfallbonus III aktuelle Zeiträume

Geänderte Antragsfristen
6.12.2021

Verlustersatz und Verlängerung

Aktualisierte FAQs
6.12.2021

Ausfallsbonus III Richtlinien

Zeiträume von November 2021 bis März 2022
23.11.2021

COVID-19-Hilfen bis März 2022

Verlängerung COVID-19-Hilfen bis März 2022
23.11.2021

Antragsfrist FKZ 800.000 und Verlustersatz

Fristverlängerung Fixkostenzuschuss 800.000 und Verlustersatz
20.9.2021

Finanzamtszahlungen

Änderung IBAN Finanzamt
10.8.2021

ÖGK Aufruf zur Begleichung der offenen Beträge

Beitragsrückstände begleichen
5.7.2021

Kurzarbeit Phase 5

Neue Fachinformation vom BMA
19.4.2021

NEUES von der ÖGK zu gestundeten Beiträgen

Abbau von coronabedingten Beitragsrückständen
19.4.2021

Härtefallfonds verlängert!

Aktuelles zu Corona-Maßnahmen
1.3.2021

NEUERUNGEN

Aktuelles zu Corona-Maßnahmen
17.2.2021

Investitionsprämie 7% oder 14%

ACHTUNG: der 28.2. ist der Sonntag nächste Woche!
16.2.2021

Ausfallbonus / Umsatzersatz II Antrag ab 17.2.21

Ausfallbonus als Ersatz für entgangenen Umsatz+ Umsatzersatz II für indirekt betroffene Unternehmer
2.2.2021

Fragen unserer Kammer bezügl. Investitionsprämie

Neue Fragen und Antworten zur Investitionsprämie
26.1.2021

ÖGK-Info zum Abbau von coronabedingten Beitragsrückständen

Unterstützungsmaßnahmen für Betriebe werden verlängert
22.1.2021

Tipps zur Investitionsprämie (7%/14%)

NEU: Verlängerung der 1. Maßnahme in Vorbereitung

Tipps zum Antrag generell
18.1.2021

AUSFALLBONUS ...

Plan: Jedes Unternehmen, das mehr als 40 % Umsatzausfall im Vergleich zum Monatsumsatz in 2019 hat, kann einen Ausfallbonus beantragen. Die Ersatzrate beträgt 30 % des Umsatzausfalls und besteht zur Hälfte aus Ausfallsbonus und zur Hälfte aus einem Vorschuss auf den Fixkostenzuschuss 800.000. Der Ausfallbonus ist mit 60.000 Euro pro Monat gedeckelt.
12.1.2021

Aktualisierte Liste Finanzamt-Zuständigkeiten und Bankverbindungen

Alle Bankverbindungen zu Ihrem neuen Finanzamt Österreich mit seinen Dienststellen und dem Finanzamt für Großbetriebe (und Privatstiftungen) finden Sie hier: Finanzämter
7.1.2021

INFO zum Umsatzersatz für nur INDIREKT von der Corona-Krise betroffene Unternehmer:

Um diese Hilfen treffsicher auszuzahlen, muss zunächst die Abrechnung für den Umsatzersatz für den Dezember abgewickelt sein. Das hat vor allem den Grund, dass sich die Betroffenheit der Unternehmen (direkt oder indirekt) in den einzelnen Lockdown-Phasen ändern kann. Etwa eine Visagistin, die sowohl Privatkunden betreut, als auch für das Theater arbeitet oder ein Blumenhändler, der auch örtliche Gasthäuser, Hotels und Veranstaltungen beliefert. Auch er ist mit manchen Teilen seines Umsatzes zu unterschiedlichen Zeiten direkt Betroffener und zu anderen indirekt Betroffener.
5.1.2021

Aktualisierte FAQs Lockdown-Umsatzersatz (Stand 5.1.2021)

Auf der Homepage www.umsatzersatz.at sind aktualisierte Informationen zum Lockdown-Umsatzersatz abrufbar.
15.12.2020

NEU ab 15.12.2020: Andeßner-Angleitner SteuerberatungsgmbH

Aufgrund der Umstrukturierung der Firmengruppe QUINTAX, in der die Quintax Andeßner-Angleitner SteuerberatungsgmbH bisher Mitglied war, wurde die Gesellschaft in Andeßner-Angleitner SteuerberatungsgmbH umbenannt.